Aktuelles

Neues aus Gorongosa

Neues aus Gorongosa

Die gute Zusammenarbeit und die finanzielle Unterstützung des mosambikanischen Zentrums in Gorongosa durch den "Förderverein für Kinder in Mosambik" hat zu einer deutlichen Verbesserung der Lebenssituation dieser mosambikanischen Kinder geführt. Durch die Reparatur...

mehr lesen
Erfolgreiche Maisernte in Gorongosa

Erfolgreiche Maisernte in Gorongosa

Mit großer Freude hat der Mosambikverein die Fotos von der erfolgreichen Maisernte ihrer Partnergruppe aus dem Gorongosa erhalten. Die Unterstützung aus Lennestadt hat eine reichliche Maissernte begünstigt. Wir liefern nicht den Fisch, sondern die Angel zur...

mehr lesen
Rückblick 2021 – wie finanzieren wir die hohen Ausgaben?

Rückblick 2021 – wie finanzieren wir die hohen Ausgaben?

Wie finanzieren wir die hohen Ausgaben?a) Spenden durch Vereinsmitglieder und anderer Unterstützer.b) Unterschiedliche Aktivitäten der Mitglieder und Freund/innen, z. B. einige Frauen stellen Geschenkartikel her, verarbeiten Textilien, stricken Socken, andere...

mehr lesen
Neubau der Schule in Tenga

Neubau der Schule in Tenga

Auf den unten stehenden Fotos sieht man die bisherige Schulsituation in Tenga. Mehr als 60% der Kinder hatten bisher keine Schulmöglichkeit oder wurden bei brütender Hitze unter freiem Himmel unterrichtet. Deshalb hat Pater Vicente im März 2021 mit Freunden in Spanien...

mehr lesen
Förderantrag an BMZ bzw. Schmitz- Stiftungen

Förderantrag an BMZ bzw. Schmitz- Stiftungen

Da das Internatszentrum der Sekundarschule in Gorongosa dringend von Grund auf repariert werden muss und andere wichtige Projekte realisiert werden müssen übersteigt das die finanziellen Möglichkeiten unseres Vereins. Deshalb beantragte der Vorstand beim BMZ bzw. den...

mehr lesen
Hilfe zur Selbsthilfe – reichhaltige Maisernte

Hilfe zur Selbsthilfe – reichhaltige Maisernte

Die reichhaltige Maisernte war möglich durch die deutliche Erweiterung der landwirtschaftlichen Flächen, die unser Verein mit 3.000 € finanziert hat. Es ist ein Projekt zur Selbsthilfe und Selbstversorgung. Wir geben unseren Partnern nicht "den Fisch, sondern die...

mehr lesen
Renovierung des Daches in Gorongosa beginnt

Renovierung des Daches in Gorongosa beginnt

Am 28. Februar erhielt der „Verein für Kinder in Mosambik“ von Schwester Irene Kunzler, der Leiterin der Internatsschule in Gorongosa einen langen Brief, in dem sie über die aktuelle Lage der Menschen in Mosambik und speziell in Gorongosa und über die positiven Folgen...

mehr lesen
Hilfe für die Renovierung des Daches benötigt

Hilfe für die Renovierung des Daches benötigt

Die Situation der Kinder und Jugendlichen Im Zentrum Gorongosa hat sich durch die erfogreiche Zusammenarbeit des Vereins mit der Schwesternkongregation unter der Leitung von Irene Kunzler im Jahr 2020 zwar deutlich verbessert, aber es gibt noch viel Schwierigkeiten....

mehr lesen
Brief von Schwester Irene an Jochen Pfeiffer

Brief von Schwester Irene an Jochen Pfeiffer

Lieber Joachim,ich möchte Sie im Frieden und in der Gnade unseres Herrn Jesus Christus grüßen. Ich wünsche Ihnen allen gute Gesundheit. Vielen Dank für ihre E-Mail vom 25. Oktober. Vielen Dank für die Nachricht. Ja, ich habe das Video verstanden, das Sie mir für die...

mehr lesen

Wir sind dankbar für Ihre Unterstützung!

Spendenkonto “Förderverein für Kinder in Mosambik” | Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem | IBAN DE 92 4625 1630 0022 5252 57 | Stichwort: “Spende”